Fab Merrett & Al Warren

Fab Merrett & Al Warren sind zwei talentierte Profis, die gerne Musik im Stil des Smooth Jazz spielen. Fab (alias Fabio Mereghetti, Klavier), der mit seiner Band Kirschenpflücker (alias Alberto Guariglia, Gitarre) ist Studiokünstler für mehrere Bands und im Leben Arzt.

Sie kennen sich schon seit ihrer Jugend und ihre Leidenschaft für die Musik hat sie immer verbunden. Obwohl sie schon oft zusammen live gespielt hatten, hatten sie noch nie Studiomaterial aufgenommen. Die Schließung war eine Gelegenheit, einige Ideen und Vereinbarungen aus den vergangenen Jahren wieder aufzugreifen und zu konsolidieren, neue zu schaffen und zu verwirklichen GOLDEN SMOOTH JAZZ OLDIES - Sechziger-Jahre-Hits in Smooth Jazz-Hits verwandelt. Das Album versammelt international bekannte Hits aus den 1960er Jahren, aber auch vielleicht etwas in Vergessenheit geratene Hits aus der gleichen Zeit, die das heutige Publikum in diesen Versionen von Fab Merrett & Al Warren wiederentdecken kann.

Die Neuartigkeit der GOLDENER SMOOTH JAZZ OLDIES ist, dass die meisten der Lieder wurden von Künstlern des Smooth Jazz-Genres nie wieder aufgegriffenDas ist der Grund, warum einige der Stücke auf dem Album, die immer nur als Pop-Hitskönnte nun als neu betrachtet werden Jazz-Standards. Darüber hinaus, Es ist nicht immer einfach, die Originallieder in diesem neuen Gewand zu erkennen.und der Hörer ist oft angenehm überrascht.

Die Arrangements der Stücke auf dem Album sind sehr kreativ, unverwechselbar und manchmal unerwartet. Effizient orchestriert, mit üppigen Streichern, Saxophon, Trompete, Gitarren, Keyboards und reharmonisiert in einem sanften Jazz-Stil, sind die Stücke hauptsächlich Instrumental und sehen Sie Fab Merrett und Al Warren, die sich in den Themenmelodien und Soloparts abwechseln.

Die Instrumentalstücke werden flankiert von einigen gesungene Titeldie mit der Teilnahme von Singer/Songwriter Dagmar Segbers mit seiner charmanten Stimme in VenusSagen wir eines Abends beim Abendessen e Bleiben Sievon dem britischen Duo Dukes of Burlington - hinter dem sich die Rapper verstecken Tyson & Emery - in Blitzlichtund die italienische A-cappella-Gruppe The Alti & Bassi unter Der Löwe schläft heute Nacht.

Die Titel des Albums wurden während der Pandemie aus der Ferne aufgenommen, wobei die Musiker in ihren jeweiligen Studios in Italien und im Ausland arbeiteten. Das Erreichen des gewünschten Endergebnisses war eine Herausforderung, die dank der geschickten Abmischung des Tontechnikers glänzend gemeistert wurde Pippo Muciaccia Dadurch entstand ein kompakter und fesselnder Klang, der das hervorragende Zusammenspiel der Musiker, die das gleiche Gefühl und den gleichen Geschmack haben, unterstrich.

Alle Arrangements und die Produktion sind von Fab Merrett Al Warren.

Die Musiker des Albums sind Sergio Quintero Garcia zum Bass, Fabio Gut am Schlagzeug/Percussion, Stefano De Palma am Saxophon und Carlo Fontana zur Trompete.

Das Album, das beim Label Preludio erschienen ist, ist erhältlich auf allen digitalen Plattformen und auf einer CD in limitierter Auflage auf preludiomusic.com.

Goldener Smooth Jazz Oldies

Golden Smooth Jazz Oldies

de_DEDeutsch
Teilen Sie dies