Maurizio Mecenero Quintett

Innere Träume

15,00  Inklusive Mehrwertsteuer

Inside Dreams, ist die dritte Aufnahme des Gitarristen Maurizio Mecenero,

Artikelnummer: PL 17619 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Inside Dreams, das dritte Album von Maurizio Mecenero, steht schon im Titel für den Wunsch des Autors, eine Platte zu schaffen, die sowohl die physische Umsetzung als auch die Krönung seines eigenen inneren Traums ist. Es ist eine Aufforderung, stets den eigenen Bestrebungen zu folgen und kompromisslos und ohne Angst an sich selbst zu glauben. Neben den Künstlern des Quintetts arbeiten Federico Malaman (Bass), Ricky Quagliato (Schlagzeug), Davide Pezzin (Bass), Davide Devito (Schlagzeug), Gianluca Carollo (Trompete) und Giovanni Forestan (Saxophon) an dem Album mit. ________________ SONG FOR MILES - Das Album beginnt, als wäre es ein Buch, mit einer Widmung des Künstlers an den großen Miles Davis. Ein Blick in die Vergangenheit und auf den Mann, der die Jazzmusik mehrfach verändert und neu erfunden und damit den Grundstein für die Fusion-Musik gelegt hat. TAKE AWAY - Der Track erinnert an den Sound von Gitarristen wie Mike Stern und Chuck Loeb, es ist ein Easy-Listening-Stück und der Titel steht für genau das. Take Away ist schnelles und dynamisches Street Food. Melodie und Rhythmus leicht funky Blues, dass ein Aperitif Moment in einer großen Stadt zeichnen. SILVER BLUES - Eine weitere Widmung an einen großen Jazzkomponisten und Pianisten: Horace Silver. Modaler Blues im Shuffle gespielt, orientiert sich dieses Stück an Horace Silvers Art, Blues zu komponieren. Ein etwas unkonventionelles, aber melodisches Stück. ENDLESS LOVE - Eine Ballade mit Latin-Sound, dank des gekonnten Zusammenspiels von Bass und Percussion. Es erzählt von der Geburt und dem Ende einer großen Liebe, mit all ihrer inneren Reise aus Liebe, Leidenschaft und Schmerz. Auf der Gitarre ganz mit den Fingern im Stil von Mark Knopfler gespielt, zeichnet sich das Stück durch die Basslinie aus, die in Einsamkeit beginnt und endet. Der Bass spielt eine Akkordfolge im Stil von Tony Levin. CRAZY DAY - Verrückter Tag! Ein verrückter Track mit ständigen Tempo- und Umgebungswechseln. Die Melodie in der Strophe ist symmetrisch und wiederholt sich im 7-Viertel-Takt mit dem folgenden Oktavschnitt im Wes-Stil in 6 Vierteln. Funky ʾ70er-Jahre-Sounds mit zentralem Saxophonsolo und ausklingendem Finale mit kollektiver Improvisation. NOBODY'S LAND - Dies ist der charakteristischste Track des Albums, dessen Klänge vom progressiven Rock der 70er Jahre inspiriert sind. Der Titel erzählt von einem trostlosen Land, in dem man sich verloren fühlt. Das Lied wurde nach einer großen Enttäuschung geschrieben, die ein Freund erlitten hatte. Es erklärt die innere Wüste, wenn man sich wirklich einsam, unverstanden und enttäuscht fühlt. Die Melodie ist chromatisch und hypnotisch. COME UP - Der Titel steht für Kampf, Dynamik und Freude. Come up" bedeutet für den Autor, aus Schwierigkeiten aufzutauchen, sich zu erheben, aus Problemen herauszukommen und mit neuer Entschlossenheit neu zu beginnen. Der Track beginnt mit Schlagzeug und Gitarre in Einsamkeit, das Schlagzeug in einem schnellen Schwung und die Gitarre in einer freien Art und Weise, die vage an das Thema des Songs erinnert, aber in einer dissonanten und etwas säuerlichen Art und Weise wiedergegeben wird, genau wie im Leben, wenn man sich in einem Zustand der Krise befindet, nur um zu explodieren, wenn man reagiert. BORDERLINE - Dies ist eine Hommage an Pat Metheny und die PMG. Der Titel wurde vom Titel des Stücks inspiriert. Die Melodie entfaltet sich am Rande zweier entfernter chromatischer Töne, als würde man zwischen zwei verschiedenen Welten wandeln. LITTLE INFINITY - Dies ist ein Liebesstück, das der Freundin des Autors gewidmet ist und von dem Film Guilt of the Stars inspiriert wurde: "Gus, meine Liebe, ich kann dir gar nicht sagen, wie dankbar ich für unsere kleine Unendlichkeit bin."

Zusätzliche Informationen

Jahr

2019

Autoren/Dolmetscher/Arrangeure

Maurizio Mecenero Quintett

Unterstützung

CD

Typologie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Inside Dreams“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Video


de_DEDeutsch
Teilen Sie dies