Das Projekt Renaissance

12,20  Inklusive Mehrwertsteuer

Das zweite Album der Torinese Eins und Fünfdie ausschließlich der A-cappella-Musik der Renaissance gewidmet ist, darunter das von Marco Andrioletti und Gianfranco Montalto komponierte "Inno del Congedo".

Wiederveröffentlichung des zweiten Albums der Torinese Eins und Fünfmit überarbeiteter Grafik und einem neuen, unveröffentlichten Titel - "Inno del Congedo" - komponiert von Marco Andrioletti und Gianfranco Montalto, zwei Mitgliedern der Gesangsgruppe. Das Album enthält Lieder aus dem 16. Jahrhundert aus den Musiktraditionen Italiens, Frankreichs, Deutschlands, Englands und Spaniens, die mit großer musikalischer Sensibilität in einer modernen vokalen Interpretation neu arrangiert werden, die von dem Wunsch bestimmt ist, das Repertoire des 16. Es handelt sich um eine künstlerische Entscheidung, die vom traditionellen Kanon des Renaissance-Gesangs abweicht und durch den Wunsch motiviert ist, einem breiteren Publikum das vor 500 Jahren in Europa übliche Pop-Genre vorzustellen. Der Song "Tourdion" wurde 2007 als Musik für den TV-Spot "Il Codice Leonardo" von Il Sole 24 Ore ausgewählt.

Zusätzliche Informationen

Jahr

2010

Autoren/Dolmetscher/Arrangeure

L'Eins und Fünf

Orchestrierung

A cappella

Unterstützung

CD

Typologie

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „The Renaissance Project“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Video


de_DEDeutsch
Teilen Sie dies